freibad zierenberg

Abschlussbericht Freibad Zierenberg


Am 12.09.2021 öffnete das Freibad zum letzten Mal für die Saison 21 seine Tore. Zahlreiche große und kleine Besucher tummelten sich im Freibad. Die Zierenberger Feuerwehr hatte für die kleinen Gäste ein Spielmobil bereitgestellt. Zusätzlich gab es vom Förderverein und vom Bürgermeister ein Gratiseis für die Kinder.

Natürlich wurden alle noch ausreichend vom unserem Kioskteam Martin und Nicole mit leckeren Pommes, Hamburger, Currywurst usw. versorgt.

Die alljährliche Verlosung der Saisonkarten  für die Saison 22 fand natürlich auch wieder statt. Allen Gewinnern einen Herzlichen Glückwunsch!

Die Nachfrage nach Schwimmkursen war in diesem Jahr enorm. Wir konnten aber mit den zahlreichen Kursangeboten ( 10 Kurse, 75 Kinder)  schon einiges auffangen.

Von diesen 75 Kindern  haben 63 Kinder den Kurs erfolgreich mit dem Seepferdchen abgeschlossen.

Die Aquafitnesskurse waren auch wie jedes Jahr für die 24 Teilnehmer eine sportliche Herausforderung die aber mit Spass und Ehrgeiz gut gemeistert wurden.

Im großen und ganzen war es eine unter Pandemiebedingungen und dem durchwachsenen Sommer gelungene Saison , die leider wegen technischen Problemen etwas später als die anderen Bäder starten konnte.  

Es besuchten , wie im Vorjahr, ca. 8.500 Badegäste  unser schönes Bad.

Bei der Spendenaktion für die Opfer der Flutkatastrophe kamen 330,-€ zusammen.

Bleibt  gesund und wir sehen uns hoffentlich alle nächstes Jahr wieder.

Die Beckenrandsheriffs  

Joachim und  Rosi